Steffen W. Poths

Agentur für R+V Gruppe   -   Taunus-Finanz-Dienst

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIESE WEBSITE

Bild: pixabay

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Nachfolgend erläutern wir Ihnen, welche Daten auf unserer Website wozu erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen finden Sie im Impressum.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die von uns verwendeten Cookies sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Sämtliche Cookies beinhalten rein technische Informationen, keine persönlichen Daten. Session-Cookies sind datenschutzrechtlich unbedenklich.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktion unserer Website eingeschränkt sein.

Google Fonts

Um die Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, nutzen wir Google Webfonts. Diese werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt. Die Einbindung dieser Webfonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:  Link

Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. (Google). Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten:  Link 

Server-Logfiles

Ihr Besuch auf unserer Website wird protokolliert. Erfasst werden die aktuell von Ihrem Rechner verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, das verwendete Betriebssystem, der Browsertyp, Hostname des zugreifenden Rechners, Referrer URL sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Diese Daten werden von unserem Auftragsverarbeiter für Zwecke der Datensicherheit und Statistiken erhoben. Um datenschutzkonform zu handeln, werden die IP-Adressen auf dem Server unseres Auftragsverarbeiters automatisch pseudonymisiert und uns nur in dieser Form für statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Wir erstellen, speichern oder verarbeiten keine personenbezogenen Surfprofile.

Auftragsverarbeiter

Unsere Website ist beim Onlinedienst Telekom Deutschland GmbH (Auftragsverarbeiter) gehostet. Zwischen der Telekom Deutschland GmbH und uns als verantwortlichem Anbieter dieser Website wurde auf Grundlage der EU-Datenschutz-Grundverordnung ein Vertrag über die Auftragsverarbeitung geschlossen. Es findet keine personenbezogene Speicherung von Daten durch die Telekom Deutschland GmbH statt.

E-Mail und Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Verbindung, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Ihre im Kontaktformular gemachten Angaben werden nach dem Absenden serverseitig gelöscht. Eine Speicherung bei unserem Auftragsverarbeiter findet nicht statt.

Verwendung personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich berechtigt oder verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben. Wir setzen Ihre Zustimmung zur Weitergabe an Versicherer und deren Dienstleister voraus, wenn Sie Angebote anfordern. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Versicherer oder Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt.

Datenlöschung und Speicherdauer

Personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Ihrer Daten gespeichert sind und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie eine Berichtigung unrichtiger Daten oder die Löschung von Daten verlangen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Anfragen und Anträge hierzu richten Sie bitte schriftlich an uns. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Hyperlinks

Unsere Seiten enthalten Links zu externen Seiten Dritter. Nach dem Anklicken der eingebundenen Links werden Sie auf die Website des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Erst dann werden Nutzerinformationen, wie IP-Adresse und Referrer URL, an den jeweiligen Anbieter übertragen. Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Links entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Anbieter.

SSL-/TLS-Verschlüsselung

Allgemein gilt das Internet als unsicheres Medium. Im Gegensatz z. B. zur Telefonleitung kann eine Übermittlung von Daten im Internet durch unberechtigte Dritte leichter abgehört, aufgezeichnet oder sogar verändert werden. Um die Vertraulichkeit der Kommunikation mit Ihnen zu gewährleisten, setzen wir eine sogenannte SSL-/TLS-Verschlüsselung nach aktuellem Stand der Technik ein. Nach dem derzeitigen Wissensstand ist die damit mögliche Verschlüsselung als sicher anzusehen. Dieses Sicherheitsniveau erreichen alle Browser der jüngeren Generation. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile Ihres Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in der Browserzeile. Gegebenenfalls sollten Sie den Browser auf Ihrem Rechner aktualisieren.

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, unsere Datenschutzerklärung nach Bedarf und geltendem Recht zu ändern oder zu ergänzen. Änderungen und Ergänzungen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen.

Letzte Aktualisierung: 30. Dezember 2018.

E-Mail
Anruf